Presse

 

Vortrag am 21.5.2017, 16.30,
Messe „Die 66“ in München

Liebe 50 plus – Chancen und Stolpersteine.

50 plus ändert sich viel. Die Beziehung ist auf dem Prüfstein. Die Probleme als Chance sehen, Liebe und Erotik neu zu gestalten, nach dem Motto: Wenn nicht jetzt, wann dann.


Vortrag am 24.4.2017, 20.15 Uhr,
Priener Gesundheitswoche

Sinnvolle Kommunikation in der Partnerschaft – Miteinander übereinander reden.

Nichts ist so belastend wie zermürbende Auseinandersetzungen in der Partnerschaft. Miteinander streiten – ja, aber konstruktiv. Frauen und Männer sprechen anders, verstehen sich nicht. Dies ist Alltag in jeder Beziehung. Der Vortrag zeigt Wege zur gelingenden Kommunikation: Entspannt miteinander übereinander sprechen und Konflikte lösen.


Presseartikel

Pressemeldung zu Dr. Jutta Kossats Vorträgen bei der Gesundheitswoche in Prien Anfang Mai 2015.
Themen der Vorträge waren die Kommunikation in der Partnerschaft und der Traum von der langjährigen romantischen Liebe.


Pressearktikel OVB Online: Kommunikation in der Partnerschaft

https://www.ovb-online.de/rosenheim/chiemgau/faktoren-eine-glueckbringende-beziehung-5494522.html


Interview

Interviewreihe für Köln-Insight-TV Mai bis Juli 2015
Themen waren: Sex als Mosaikstein für Gesundheit und Wohlbefinden – Visuelle Anreize als Stimulus – Erotischer Dialog als Aphrodisiakum – Mysterium Mann  – Klitoris: Die Lustperle im Wandel der Zeit – Sexuelle Wünsche und Fantasien  – Die lustlose Frau gibt es nicht – Mythen beim Sex – Grundlos sexlos.


http://alpenwelt.tv/index.php?option=com_content&view=category&layout=blog&id=233&Itemid=913


 Bunte 48 / 2015 Umfrage der Woche:
„Kann man einen Seitensprung verzeihen?“

„Ja – allerdings sollte man eine Affäre nicht nur beichten, um das eigene Gewissen zu erleichtern. Unehrlichkeit und der Verrat wiegen schwerer und sind verletzender als der eigentliche Seitensprung. Eine Chance für einen Neubeginn gibt es nur, wenn der ,Seitensprüngler‘ sich ehrlich und oft entschuldigt, die Verletzungen des anderen wahrnimmt und der Betrogene Verständnis für die Gründe der Affäre aufbringt – und verzeihen kann!“

Jutta Kossat, Sexualtherapeutin

Presse Beitrag zum Thema Seitensprung von Sexualtherapeutin Dr. Jutta Kossat

Presse Beitrag in der Bunten zum Thema Seitensprung von Sexualtherapeutin Dr. Jutta Kossat