Über mich

 

Lebenslauf

1980-1986: Studium der Humanmedizin in München
1987: Promotion in der Onkologie, Klinikum Großhadern
1987-1992: Assistenzärztin in der Inneren Medizin
Seit 1993: Autorin und Redakteurin für medizin. Fachliteratur
Seit 2006: Ärztin in psychosomatisch orientierten Kliniken
2014: Eröffnung Privatpraxis in Prien
Privat: verheiratet seit über 30 J., zwei erwachsene Söhne

Zusatzqualifikationen

  • Zweijähriges Curriculum Sexualmedizin an der Akademie für Sexualmedizin Salzburg
  • Hospitation in der Hochschulambulanz Sexualmedizin der Charité Berlin
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Ausbildung NLP-Practioner und -Master, DVNLP
  • Ganzheitliche Traumatherapie mit Techniken des EMDR
  • Ressourcenorientierte Fachberatung Psychotraumatologie

Mitautorin

  • „Praxisleitfaden Allgemeinmedizin“, Elsevier Verlag
  • „Arbeitsbuch zu Pflege konkret Innere Medizin“, Gustav Fischer Verlag
  • „Hexal Memo Med“, Urban & Fischer Verlag
  • „Pflegekurzlehrbuch Innere Medizin“, Gustav Fischer Verlag

Mitglied

  • Deutsche Gesellschaft für Sexualmedizin, -therapie, -wissenschaften (DGSMTW)
  • European Society for Sexual Medicine (ESSM)
  • Bund Deutscher Internisten (BDI)